Weltblatt für den
Kreis 1


Ottilie
Kulante Bewirtung

Wie ein kleines Unglück ein schönes und grosszügiges Ende nahm.

Ein halber Liter Rotwein stand vor Ottilie, als die Tischplatte sich aus der Arretierung löste und schwungvoll in Schräglage schwenkte, sodass die Karaffe sich über Ottiliens Oberteil, Hose und die neben ihr liegende Jacke ergoss. Klitschnass bis auf die Haut. Die Serviererin kam herbei und lachte herzlich. Nichts wie nach Hause, was glücklicherweise nahe lag, sich frisch einkleiden und die Waschmaschine starten. Nach kurzer Zeit zurück auf der Terrasse des Restaurants «Tank» auf der Stüssihofstatt, konnte Ottilie mit ihrer Begleitung doch noch ein herrliches Steak geniessen. Der Geschäftsführer, Sämi Knill, hatte bereits in Aussicht gestellt, allfällige Reinigungskosten zu übernehmen, und fragte nun, ob man gerne noch einen Espresso hätte. Die Begleiterin bejahte und man bat um die Rechnung. Sämi Knill erklärte, dieser Vorfall sei ihm sehr unangenehm. Und sie seien beide eingeladen. Rein nichts bezahlen mussten sie! – Also nicht dass jetzt der Eindruck entsteht, Ottilie sei als Kulanztesterin unterwegs!

« zurück zur Übersicht
Zeitungsabo?
Abonnieren Sie den Altstadt Kurier! [»]

Mitgliedschaft in einem Trägerverein?
Für Mitglieder unserer Trägervereine ist der Altstadt Kurier im Mitgliederbeitrag inbegriffen! [»]

Adresseintrag Marktplatz?
Wünschen Sie einen Eintrag in unserem Verzeichnis "Matktplatz Altstadt"? [»]
Copyright © 2004 Zürich1 / Alle Rechte vorbehalten / info@zuerich1.ch