Kulturhaus Helferei

HELFEREI SOMMERFEST!

News vom 03.06.2019

Wir verabschieden uns in die Sommerpause! Dies natürlich nicht sang- und klanglos. Es wird kräftig gefeiert, mit allen, die uns ein Jahr lang durch unser kräftiges Programm getragen haben. Mit einem üppigen Buffet der Malaikas! Bei live Musik (PULSAR: Markus Bachmann, Swen Vermeul, Frank Ammeter und Andi Penkov), Tanz (DJ Pacman) und geselligem Beisammensein!

AB 18.00 UHR!

Eintritt: frei

Vielfältiges Kulturprogramm

Das Kulturhaus Helferei befindet sich mitten in der Altstadt von Zürich – in eben dem Haus, in dem Ulrich Zwingli gelebt hat. Heute bieten wir ein umfangreiches Kulturprogramm mit Theater, Performances, Literatur, Kino, Musik und Ausstellungen. Das Haus hat sich in den letzten Jahren stark mit anderen Kulturinstitutionen (Pink Apple Filmfestival, Lange Nacht der Philosophie, FlüchtlingsTheater Malaika, Zürich liest, ZHdK, Open House u.v.a.) der Stadt vernetzt. Jeden Monat gibt es ein neues Programm mit aktuellen Themen und Inhalten. Erfolgreiche Eigenformate wie der Zwingli Talk, die Schule des Handelns, der Practical Wednesday oder der Dienstleistertag sind fester Bestandteil unserer Agenda geworden.

Daneben bietet das Kulturhaus Helferei unterschiedlich grosse Räume (mit oder ohne technische Infrastruktur) für ein breites Spektrum an Anlässen (private Veranstaltungen, Konzerte oder Tagungen). Ausserdem gibt es unter dem Dach der Helferei Arbeitsplätze und private Wohnungen. 

Kontakt

Kulturhaus Helferei
Kirchgasse 13
8001 Zürich

T 044 250 66 00
betrieb@nomankulturhaus-helferei.ch
www.kulturhaus-helferei.ch

Standort anzeigen

Ab Hauptbahnhof:
Tram 4 bis Haltestelle Helmhaus, Tram 3 und Bus 31 bis Haltestelle Neumarkt oder Kunsthaus.

Raumreservationen:
Tel. 044 250 66 00 (Dienstag bis Freitag 13.30 bis 17 Uhr)
betrieb@kulturhaus-helferei.ch


Agenda

Di 18.06.2019 09:00 – 10:00

YOGA in der Helferei mit Irina Meissner

Mi 19.06.2019 20:00 – 22:00

KONZERT: ARTEMI

Fr 21.06.2019 19:00 – 22:00

ESSEN MIT DEN MALAIKAS

Ähnliche Vereine & Gruppen in der Altstadt